16. November 2013
Nicht nur 5 Minuten nach 11.11 Uhr, sondern auch 5 Tage nach dem 11.11. stürmten die Narren der Wa-Ka-Ge das Hollstädter Rathaus

Begleitet von den Wargolshäuser Musikanten und bewaffnet mit Softball-Kanone und dem Charme der Gardemädchen nahmen sie Bürgermeister Georg Menninger den Rathausschlüssel ab und versprachen die Regentschaft bis Aschermittwoch. Dabei versprach Sitzungspräsident Jochen Gans, sorgsamer mit dem Geld der Gemeinde umzugehen als der amtierende Rathauschef.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Foto: Wa-Ka-Ge beim Rathaussturm in Hollstadt