Das 28.Mal lud der Regionalverband Unterfranken der Föderation Europäischer Narren e.V (FEN), zu seiner berühmten Auftaktsitzung. Die Abordnung der Wa-Ka-Ge ging am Samstag, 14. Januar 2017 nach Aubstadt zu den Abschter Fosenöchtern.

Die Blauen Dragoner präsentieren ihren Gardetanz und auch erstmalig ihren diesjährigen Showtanz mit dem Thema „Deutschlandreise“.


(Quelle: Christian Licha // Licha Media)

Traditionell zum Faschingsbeginn werden Höhepunkte des unterfränkischen Faschings geboten. Rund 250 aktive Karnevalisten bevölkern die Bühne. Ein Gremium der FEN trifft jedes Jahr aufs Neue die Entscheidung welche Tänze an der renommierten Sitzung teilnehmen dürfen. Da darf der Gardetanz der Blauen Dragoner der Wa-Ka-Ge nicht fehlen. So durften sich die Mädchen stolz vor ausverkauftem Saal präsentieren.