Die Wa-Ka-Ge führte wie jedes Jahr mit ihren grandiosen Wägen, kreativen Fußgruppen und großem Helau den Mellrichstädter Faschingszug der MKG an.
Ob wie in diesem Jahr Looping Loui, Super Mario oder NSA-Affäre – Die Wa-Ka-Ge ist schon immer für die außergewöhnlichen Wägen bekannt, die mit viel Liebe zum Detail gebaut und bemalt werden. Stolz werden sie oft erstmals in Mellrichstadt gezeigt, bevor sie sich dann am nächsten Tag daheim beim Wargolshäuser Rosenmontagszug präsentieren. Nach dem Umzug gaben Garden und Tanzmariechen ihr Bestes in der Oskar-Herbig-Halle.